LEISTUNGEN / BEHANDLUNGSSPEKTRUM

Zahnfüllungen – Sie haben die Auswahl

Nach der gründlichen und trotzdem Zahnsubstanz schonenden Entfernung der Karies soll der Zahn wiederhergestellt werden, so dass er seine natürliche Kaufunktion wieder erbringen kann. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten: Einfache, ohne Zuzahlung, und aufwändige, mit Zuzahlung nach der gesetzlichen Gebührenordnung. Bitte fragen sie uns danach. Wir beraten sie gerne über Unterschiede, Vorteile und Kosten.

In unserer Praxis verwenden wir für die weißen = zahnfarbenen Zahnfüllungen nur hochwertige Materialien, die den Eigenschaften des natürlichen Zahnes sehr nahe kommen. Nur diese halten dem Kaudruck langfristig stand und waschen sich nicht aus.

Amalgam war lange Zeit das Mittel der Wahl für Zahnfüllungen. Es wird auch heute noch verwendet, da es sehr stabil ist und lange hält. Aber es sieht nicht schön bzw. natürlich aus, und es ist eine Metalllegierung. Mittlerweile hat man versucht durch neue Forschungen Alternativen zu finden. Vor allem sollten sie ästhetisch, also nicht mehr dunkel, sondern zahnfarben sein. Heute gibt es sehr viele verschiedene Arten von Zahnfüllungen auf dem Markt, die alle weiß aussehen. Die Farbe der Zahnfüllung sagt aber nichts über die Qualität und Haltbarkeit aus. Wichtig für eine gute Füllung, die den Zahn wiederherstellen und in seiner Kaufunktion lange erhalten soll, sind folgende Punkte: die Materialbeschaffenheit und die Verarbeitung. Wir bieten Ihnen in unserer Praxis hochwertige Kompositefüllungen an, die klinisch erprobt und seit langem bewährt sind.